Nach dem anderthalbjährigen Einsatz unserer Webseitenverwaltung haben wir sie zum Ende von 2021 komplett überarbeitet, um sie noch intuitiver, schneller und vor allem kosteneffizienter zu machen. Aus der gesammelten Erfahrung und dem Feedback unserer Kunden geht nun die zweite Version unserer Webseitenverwaltung hervor, welche bis ins letzte Detail optimiert wurde.

Die neue Version befindet sich im Gegensatz zur bisherigen On-Premises Variante in der Cloud und geniesst so eine Vielzahl von Vorteilen wie einfache Wartbarkeit und ständige Weiterentwicklung, wodurch sie laufend mit immer mehr Funktionen ergänzt wird.

Dank dem Einsatz von modernsten Frameworks und Datenbanken können wir die Ladezeiten Ihrer Webseite deutlich verringern. Zusätzlich werden hochgeladene Bilder nun automatisch optimiert, damit sie nicht deutlich grösser sind, als sie für ihren Zweck sein müssen. Mit unserem inklusiven Hosting-Paket befindet sich Ihre Webseite auf den selben Servern wie die Webseitenverwaltung und die zugehörige Datenbank. Die Ladezeiten werden damit auf ein Minimum reduziert.

Abgerundet wird die Überarbeitung durch eine völlig neue Benutzeroberfläche. Wir haben dabei besonders Augenmerk auf die User-Experience sowie eine übersichtliche Skalierung gelegt — und das selbst für eine Vielzahl von Inhalten und Unterseiten.

Für die kommenden Versionen in Q2 2022 sind folgende Funktionen geplant:


  • Ein erweiteres Berechtigungssystem, um den Zugriff der Benutzer für die Unterseiten individuell einzustellen

  • Ein noch tieferer Einblick in Besucherstatistiken durch das Erstellen von Marketingkampagnen

  • Ein integrierter Texteditor für das bereits bestehende Blogsystem